Innovative Premium-Mailings von der Nordsee.
Boyens direct mail

Datenschutzerklärung

Die Bedeutung des Datenschutzes ist mit der stetigen Weiterentwicklung von digitaler Technik stark gestiegen.
Im Bewusstsein dieser Verantwortung schützt Boyens direct mail Ihre Daten nach eigenen, strengen Richtlinien.

Erklärung zum Datenschutz in unserem Hause.

Datenschutz in unserem Hause nimmt einen sehr hohen Stellenwert ein. Daher haben wir in unserem Unternehmen alle nötigen Vorkehrungen getroffen, um eine sichere Übermittlung und Aufbewahrung unserer Kundendaten gewährleisten zu können. Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, dass wir zur Erhöhung der Datensicherheit ausschließlich geschützte Server und Serversysteme und wo notwendig, die üblichen Verschlüsselungstechniken einsetzen.

Darüber hinaus geben wir nachfolgende Erklärung zum Datenschutz ab:
Die Boyens direct mail GmbH & Co KG verpflichtet sich, alle im Rahmen des Vertragsverhältnisses erlangten Kenntnisse von Geschäftsgeheimnissen des Kunden vertraulich zu behandeln. Wir haben grundsätzlich alle unsere Mitarbeiter, denen im Rahmen des Vertragsverhältnisses Kundendaten bekannt werden, verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz zu beachten und die aus dem Bereich unserer Kunden erlangten Informationen und Daten, soweit diese nicht offenkundig sind, nicht an Dritte weiterzugeben.

Dies gilt ebenfalls für die Daten, auf die Boyens direct mail z.B. für die Störungsbeseitigung und/oder Servicearbeiten zugreifen muss sowie Daten, die nach Freigabe des Kunden (z. B. Datensicherung auf Datenträger) für eine weitere Bearbeitung auf Systeme in unserem Hause zwischengespeichert werden sollen.
Boyens direct mail verpflichtet sich darüber hinaus, Kundendaten nach Beendigung der Arbeiten auf ihren Systemen ohne besondere Aufforderung datenschutzgerecht zu löschen und nicht an Dritte weiterzugeben. Sollte eine Datenweitergabe an Dritte im Kundenauftrag erfolgen, so führen wir diese nur auf der Basis einer schriftlichen Anweisung des Beauftragenden durch. Vorliegende Makulaturen werden von uns datenschutzkonform nach        DIN-Norm entsorgt.

Uns überlassene Datensicherungen auf Datenträgern werden nach Beendigung der Arbeiten, gemäß abgestimmter Vereinbarung, zurückgegeben oder auf Wunsch datenschutzgerecht gemäß ISO-Standard vernichtet.
Boyens direct mail greift im Sinne der Datenvermeidung ausschließlich nur auf solche personenbezogenen Daten zu, die für die Zweckerfüllung des jeweiligen Auftrages unbedingt erforderlich sind.

Von dieser Erklärung unberührt bleibt die Verpflichtung des Kunden, seine Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen und zu sichern. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, welches Sie uns entgegenbringen und sichern Ihnen uneingeschränkt zu, dass wir äußerste Sorgfalt anwenden, um Ihre Daten zu schützen.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser zertifizierter Beauftragter für Datenschutz und Datensicherheit, Herr Tobias Mielke, unter dsb@directmail-engineers.com und telefonisch unter Tel. +49 (0)48 51 / 95 41-44 oder Tel. +49 (0)160 / 888 55 53 gerne zur Verfügung.

Marne, im Mai 2015

files/normpack/deutsch/bilder/datenschutz/unterschriften/unterschrift-kutluk.png
Arseven Kutluk
- Geschäftsführer -
   

Datenschutz Leitsätze

Die Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit ist ein wichtiger Faktor bei der Erbringung unserer Dienstleistungen.

Datenschutz mit TÜViT

Boyens direct mail lässt sich zusätzlich extern von Datenschutzbeauftragten des TÜViT nach strengsten Kriterien überprüfen.

Boyens direct mail – Der Film

Erleben Sie die Faszination directmail engineering. Eingefangen mit bis zu 1.500 Bildern pro Sekunde.


Branchen, die uns vertrauen

  • Banken
    E-Commerce
    Fahrzeug-hersteller
    Gastronomie
    Handel
    Hilfs-organisationen
    Industrie
  • Lotterie
    öffentliche Einrichtungen
    Stiftungen
    Tele-kommunikation
    Touristik
    Verbände
    Verlage
  • Versicherungen
    Werbeagenturen

Geprüfte Qualität